Verwaltung | Gewerbe

adidas Herzogenaurach

Neugestaltung der Fassaden an den Verwaltungsgebäuden
Das Gebäude gehört zu einem Ensemble von mehreren Verwaltungsgebäuden der Firma Adidas, die hauptsächlich in den Sechziger-Jahren gebaut wurden. Diese entsprachen in Ihrem behäbigen Aussehen nicht mehr dem modernen Image der Firma und sollten diesem angepasst werden.

Die bestehende Waschbetonfassade mit ihren 45°-Winkeln wird mit Metallpaneelen neu geformt. Es entstehen drei ablesbare Fensterbänder (3 stripes). Fließende – „sportliche“ – Formen geben dem Gebäude einen komplett neuen Charakter und strahlen die Dynamik aus, die Adidas auch sonst verkörpert.

Edelstahlelemente als neue Fassadenverkleidung befestigt auf einer Unterkonstruktion auf der bestehenden Waschbetonfassade, Fassadenflächen 4,125 qm.

Projekt Info

Bauherr: adidas

Projekttyp: Verwaltung, Gewerbe

Kontaktieren Sie uns…